Herbstliche Butterplätzchen

von | Nov 11, 2021 | Kuchen & Co. | 0 Kommentare

Ihr Lieben,
diese Plätzchen verdeutlichen das Dilemma, in dem ich mich jedes Jahr Anfang November befinde🙃.
Eigentlich möchte ich schon im Vorweihnachtsfeeling versinken, aber das bedeutet gleichzeitig auch, dass ich mich wohl vom Herbst, meinem heißgeliebten Herbst, verabschieden muss.
Ich finde, diese Plätzchen sind deshalb ein wunderbarer Kompromiss😂.
Ein einfaches, schnelles Buttergebäck, dass sich auch mit Kindern wunderbar zubereiten lässt.
Diese tollen Blatt-Ausstecher sind außerdem wirklich eine tolle Investition für das ganze Jahr. Die Blätter sehen als Dekoration auf Kuchen, Tartes oder Muffins einfach wunderschön aus.
Wenn es euch also ähnlich geht und ihr irgendwie noch nicht bereit seid, euch vom Herbst zu verabschieden aber trotzdem schon im Plätzchenfieber seid, solltet ihr diese Butter – Blätter unbedingt backen.
Alles Liebe,
Kirstin

Herbstliche Butterplätzchen
Zutaten:

Für den Teig:
100g Butter
50g Zucker
1 Eigelb Gr. M
200g Dinkelmehl 1050
1/2 TL Backpulver
3-4 EL Sahne
1 Prise Salz

und sonst noch:
Mehl zum Ausrollen
ein Eigelb zum Bestreichen der Plätzchen

Portionen: circa 30 kleine Blätter
Gesamtzeit: 45 Minuten aktive Back- und Zubereitungszeit, 30 Min. Kühlzeit + Zeit für die Verzierung
Hilfsmittel: Ausstechformen in Blätterform, evtl. Handrührgerät

Für den Teig verknetet ihr einfach alle Zutaten miteinander.
Zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes oder einem Holzlöffel, dann mit den Händen. Teig zu einer Kugel formen und 1/2 Stunde kalt stellen.
Danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche circa 0,5cm dick ausrollen und die Plätzchen ausstechen.
Das Eigelb verquirlen und die Plätzchen damit bestreichen – so werden sie schön goldgelb.
Im auf 190°C Ober-und Unterhitze vorgeheizten Backoen circa 10-14 Minuten backen.
Die Plätzchen vor der weiteren Bearbeitung komplett auskühlen lassen.

Dieser Teig eignet sich hervorragend für alle Arten von Ausstechplätzchen, u.a. auch für meine Geisterkekse, süß und gruselig.

Herbstliche Butterplätzchen
Herbstliche Butterplätzchen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.