Vegane münsterländer Herrencreme

von | Sep 29, 2021 | Desserts, Eis & süße Leckereien | 0 Kommentare

Herrencreme ist wohl DER Klassiker unter den westfälischen Desserts, ein Teil des westfälischen Hochzeitsmenüs und eigentlich westfälisches Kulturgut.
Der Auslöser für meine vegane Variante war unser kleiner Insta-Ride „Kutschfahrt und Kulinarik“, organisiert vom @muensterland_siegel und @pferderion.Münsterland, zu der ich eingeladen wurde. In den Kutschen gab es nämlich neben sehr netter Gesellschaft auch einen köstlichen Herrencreme Likör und ich als „nicht Likörtrinkerin“ war echt begeistert. Daraus entstand dann meine Idee, eine vegane Variante der Herrencreme zu entwickeln. Nun, es hat wirklich super geklappt und hat richtig richtig gut geschmeckt. Wir hatten Freunde zum Essen zu uns eingeladen und bei der Ankündigung des Desserts, also einer veganen Herrencreme, ist mir eine gewisse Skepsis in den Gesichtern der Gäste nicht entgangen.
Am Sonntag kam dann eine WhatsApp mit der Bitte um das Rezept😂.

Vegane münsterländer Herrencreme
Zutaten:

500ml bevorzugte Milch (ich hatte Mandel-Haferdrink)
50g Zucker
35g Maisstärke
1 1/2 TL Vanillepulver
1 Prise Salz
200g vegane Kokoscreme
75g Schokolade mind. 75% Kakaoanteil
30ml Rum

Portionen: 6-8 je nach Größe des Glases
Gesamtzeit: 1/2 Stunde aktive Zeit plus Kühlzeit
Hilfsmittel: ein Rührgerät

Zuerst vermischt ihr den Zucker mit der Stärke und dem Vanillepulver und rührt es mit 2-3 EL der Milch glatt.
Jetzt die restliche Milch zum Kochen bringen und die Stärkezucker-Vanille-Milch-Mischung einlaufen lassen, dabei die ganze Zeit kräftig rühren (ich nutze immer mein elektrisches Rühgerät, der Mann den Schneebesen). Nochmal kurz aufkochen lassen und dann vom Herd ziehen, aber dabei so lange weiter rühren, bis die Creme deutlich andickt.
Den Pudding abkühlen lassen. Unbedingt abdecken, da sich sonst eine Haut bildet.

Die Schokolade hacken, auf keinen Fall reiben.

Wenn der Pudding komplett abgekühlt ist, rührt ihr die Kokoscreme und den Rum unter. Ich benutze auch hier mein elektrisches Rührgerät.
Eventuell nochmal abschmecken und ganz nach Geschmack nachsüßen oder etwas mehr Rum nehmen.
Die Hälfte der gehackten Schokolade nun vorsichtig mit dem Schneebesen! einrühren.
Die Herrencreme in die gewünschten Gläser füllen und mit der restlichen Schokolade bestreuen.

Am besten nochmals 2-3 Stunden kalt stellen.

Guten Appetit!

Wenn ihr auf der Suche nach veganen Snacks und/oder Desserts seid, probiert doch mal meine veganen Saltted-Caramel-Erdnussriegel.
Ihr könnt auch fertiges Vanillepuddingpulver benutzen. Dann den Zucker, die Stärke und das Vanillepulver einfach weglassen.

Vegane münsterländer Herrencreme
Vegane münsterländer Herrencreme

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.