French Toast Stulle mit Beeren

von | Sep 4, 2022 | Frühstücksideen, Stullen | 0 Kommentare

Ihr Lieben,
inzwischen ist es Anfang September geworden und draußen ist immer noch Hochsommer. So sehr ich diesen Sommer genossen habe, so sehr leidet die Natur. Hier bei uns im nördlichen Nordrhein-Westfalen ist es schon sehr trocken und mir tut die Natur so leid, wie schlimm ist es bitte so lange auf Wasser verzichten zu müssen.
Umso mehr versuche ich hier in meinem Mikrokosmos auf die Umwelt zu achten, Müll zu vermeiden und die Ressourcen zu schonen.
Und nein, dass hat nicht konkret etwas mit meiner French Toast Stulle mit Beeren zu tun, im Großen und Ganzen hat die Zerstörung unserer Umwelt und die daraus resultierenden Folgen für unsere Erde aber doch mit allem was zu tun.
So… und wie bekomme ich jetzt elegant die Kurve zu meinem Beitrag?
Richtig. Gar nicht!
Deswegen jetzt ganz plump und direkt.
Die French Toast Stulle mit Beeren ist ein herrliches Frühstück, wenn ihr älteres Brot verwerten möchtet.
Ich hatte noch von meinem selbst gebackenen Toastbrot und wollte es nicht einfach so toasten.
Also schnell in Ei und Milch wenden und in der Pfanne braten, etwas Joghurt bzw. Frischkäse und Beeren dazu und fertig ist ein wunderbares Soulfood Frühstück.
Wenn ihr mögt, schaut euch gerne mal das Reel dazu bei Instagram an.
Herzlichst,
Kirsin

French Toast Stulle mit Beeren
Zutaten:

2 dicke Scheiben trockenes Brot
2 Eier
130 ml Milch
1 Pr. Salz
1 Pr. Zimt

Außerdem:
Butter zum Braten
etwas Frischkäse
circa 150 g frische Blaubeeren
2-3 EL Ahornsirup
+ einige frische Blaubeeren und Himbeeren
2-3 EL Ahornsirup

oder: Topping nach Geschmack

Portionen: 1-2
Gesamtzeit: circa 25 Min
Hilfsmittel: -

1. Zuerst verquirlt ihr die Eier mit der Milch, dem Salz und dem Zimt in einem tiefen Teller. Darin wendet ihr das Brot und lasst es ggf. ein wenig in der Mischung liegen, bis die Brotscheiben die Flüssigkeit aufgenommen haben.

2. 150 g Blaubeeren zusammen mit dem Ahornsirup in einem kleinen Topf erwärmen.

2. Jetzt erhitzt ihr die Butter in einer beschichteten Pfanne und bratet die Brotscheiben an, bis sie richtig cross werden.

3. Die Toastbrote auf einen Teller legen und zuerst den Frischkäse darauf geben. Die erwärmten Blaubeeren über den Frischkäse gießen und – wenn ihr Lust habt – mit einem spitzen Gegenstand einen Swirl hinein zeichnen. Die frischen Beeren darüber geben und genießen.

Guten Appetit!

Wenn ihr weitere Inspirationen für ein leckeres Frühstück oder Brunch sucht, schaut euch doch mal Pfannkuchen mit Beeren und Pistazienmus
oder meine Schokopancakes mit Zimtpflaumen
oder auch meinen Dutch Baby mit Birnen

French Toast Stulle mit Beeren
French Toast Stulle mit Beeren

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.