Stulle mit Bratkartoffeln & rotem Spitzkohl

von | Feb 20, 2022 | Stullen | 0 Kommentare

Stulle mit Bratkartoffeln & rotem Spitzkohl

Ihr Lieben,

den meisten von euch sind meine Stullenexperimente ja inzwischen bekannt. Für mich sind sie ein wichtiger Bestandteil von Naschware geworden, der mir sehr doll ans Herz gewachsen ist. Ich liebe es, mir neue Stullenvariationen – so wie diese Stulle mit Bratkartoffeln & rotem Spitzkohl – auszudenken und neue Kombinationen zu testen.
Ganz besonders toll finde ich, dass der Fantasie keine Grenzen gesetzt werden und im Grunde genommen beinahe jedes Lebensmittel irgendwie auf einer Stulle Platz finden kann.

Diesmal sind es herzhafte Bratkartoffeln mit einer Basis aus veganem Frischkäse, getippt mit rotem Spitzkohl und veganem Feta. Dieser rote Spitzkohl war einfach so wunderbar zart und lecker, wenn ihr ihn auf dem Markt finden, unbedingt kaufen. Echt köstlich!

Von besonderer Bedeutung bei Stullen ist natürlich – ihr ahnt es schon – das Brot.
Ich versuche, es so oft es geht selbst zu backen, das klappt aber leider lange nicht immer.
Wie ich bereits in den letzten Beiträgen erzählt habe, lässt mein Zeitmanagement aktuell etwas zu wünschen übrig und für solche Zeiten greife ich super gern auf die tollen Brotbackmischungen von @biovegan_food zurück. In diesem Fall habe ich mich für das Krustenbrot entschieden und ich kann es euch echt empfehlen. Es ist nicht nur flott und wirklich easy gebacken, sondern auch super lecker, saftig und mit einer wirklich richtig knackigen Kruste. Zusammen mit herzhaften Bratkartoffeln und dem knackigen Spitzkohl schmeckt es einfach köstlich.
Probiert es unbedingt aus.
Alles Liebe,
Kirstin

Stulle mit Bratkartoffeln & rotem Spitzkohl
Zutaten:

Für das Krustenbrot:

Brotbackmischung „Mein Krustenbrot“ von @biovegan_food
450ml Wasser
3 EL Essig

Für den Belag:

6 kleine Bio-Kartoffeln
circa 6 EL Pflanzenöl oder mehr
1 Knoblauchzehe
etwas veganer Frischkäse
1/4 roter Spitzkohl
1 El Olivenöl
1 EL weißer Balsamico
etwas veganer Schafskäse
Salz, Pfeffer, Thymian

Portionen: 1 Brot bzw. 2 Stullen
Gesamtzeit: für das Brot: 2 Min plus 70 Min Ruhe- und Backzeit, für die Stullen: circa 30 Min.
Hilfsmittel: Handrührgerät

1. Das Krustenbrot nach Packungsanweisung backen. Nach dem Backen auskühlen lassen und zwei dicke Scheiben abschneiden.

2. Die Kartoffeln gründlich waschen und mit Schale in relativ dünne Scheiben schneiden. Das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin bei geringer Hitze goldbraun braten. Kurz vor Schluss den Knoblauch mit dazu geben und alles mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

3. Den Spitzkohl in feine Streifen schneiden und Öl, Essig, Salz und Pfeffer mischen und mit den Händen gründlich verkneten.

4. Die Stullenscheiben dünn mit Frischkäse bestreichen und mit den Kartoffeln belegen. Eine großzügige Handvoll Spitzkohlsalat auf den Kartoffeln platzieren und mit etwas Feta bestreuen. Ggf. nachwürzen.

Guten Appetit!

Wenn ihr meine Stullen mögt, dann probiert doch mal meine Stulle mit gebackenen Radicchio & Apfel oder meine Stulle mit Chicorée & Blutorangen

Stulle mit Bratkartoffeln & rotem Spitzkohl
Stulle mit Bratkartoffeln & rotem Spitzkohl

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.